Kinder

(Groß)Eltern / Kind-Turnen

Mit einem gemeinsamen Begrüßungslied beginnt unsere Turnstunde.

Nach den Aufwärmspielen mit unterschiedlichen Handgeräten wie z. B. Bällen oder Bewegung zu Musik turnen wir mit den Kindern an verschiedensten Sportgeräten und fördern somit deren Grobmotorik. Abwechslungsreiche Bewegungsformen erlauben es ihnen, über die eigenen Grenzen hinaus zu wachsen und schulen spielerisch die Wahrnehmung. Wir probieren und erlernen den Umgang mit unterschiedlichsten Kleinmaterialien, wie z. B. einem Rollbrett. Ein Fingerspiel am Ende jeder Stunde fördert die Feinmotorik und das soziale Miteinander.

Ein aktives Mitgehen der Eltern durch Vorbild und Hilfestellung ist Bestandteil der Turnstunde. Unsere gemeinsame Zeit beenden wir wiederum mit einem Lied.

Wer mitmachen möchte, sollte schon sicher auf seinen Füßen unterwegs sein. Mit dazu gehört natürlich eine lockere Hose, Schuhe mit rutschfester Sohle und etwas zum Trinken.

Wann? Jeden Freitag von 15:30 Uhr bis 16:15 Uhr in der Turmberghalle in Rohrbach.

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Anika Lillich & Ines Schöbel, 0 84 42 – 95 47 00, kinderturnen@djkrohrbach.de

KiTU

Auf ins Abenteuer

Sport, Spiel und Spaß für Kids

Mit dem spielerischen Aufwärmteil, z. B. durch Einbeziehung von Handgeräten wie Seilen, Bällen oder Reifen, schulen wir Grobmotorik und Gleichgewicht. Die Kids werden an Großgeräte herangeführt, um dort ihre Fähigkeiten auszutesten und zu verbessern. Darüber hinaus wird die Körperwahrnehmung und Selbsteinschätzung durch z. B. balancieren über eine Wackelbrücke geschult.

Durch verschiedene Schlussspiele werden Konzentration, Reaktion und Koordination verbessert und der Teamgeist gefördert.

Bitte bringt Euch – neben festen Turnschuhen / Schläppchen und einer leichten Hose – auch eine wiederverschließbare Trinkflasche mit.

Jeden Freitag in der Turmberghalle Rohrbach für Kinder:

von ca. 4 – 6 Jahren von 14:00 Uhr bis 14:45 Uhr (ab ca. Kindergartenalter)
von ca. 6/7 – 10 Jahren von 14:45 Uhr bis 15:30 Uhr (ab Schuleintritt)

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Anika Lillich & Ines Schöbel, 0 84 42 – 95 47 00, kinderturnen@djkrohrbach.de

 

 

 

 

Weihnachtsfeier am DJK-Häusl

Alle Kinder-Turn-Gruppen trafen sich am 14.12.18 am DJK-Häusl zum besinnlichen Beisammensein zum Start in die Winterpause.
Bei verzauberter Atmosphäre mit vielen Lichtern und einem kleinen Schneefall, starteten wir mit Fingerspiel und Gesang in unseren Winterspaziergang.
Wieder am Häusl angekommen „funzelten“ die vielen kleinen Taschenlampen zum gemütlichen Tratsch mit Plätzchen und Punsch.
Für jeden gabs zum Abschluss noch ein keines Geschenk und ein „Frohes Weihnachten“ auf den Nachhauseweg.

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch und hoffen wir sehen uns am 11.1.19 wieder.
Eure Anika, Sabrina und Ines

 

 

Sommerabschluss vom Kinderturnen mit der Kindergarten- und der Eltern-Kind-Gruppe.
Mit einer riesengroßen Bewegungslandschaft verabschieden wir uns in den Sommer. Als Highlight gab es nicht nur neue und abenteuerliche Stationen sondern auch Tattoos und bunte Haare. Wir wünschen allen einen wunderschönen Sommer und hoffen wir sehen uns am 14. September wieder.

Eure Anika, Ines und Sabrina


 

Sommerabschluss der Schulkindergruppe am DJK- Häusl
Ein wunderschöner Ausklang in die Sommerpause begann mit verschiedenen Spielen im Freien und einer Stärkung mit selbstgeformten Semmelnchen, Wiener und Gemüse zwischendurch.
Mit lustigen Tattoos, bunte Bänder ins Haar oder einem kleinen Fussballspiel ging der Abend zu Ende.
Wir wünschen allen einen wunderschönen Sommer und hoffen wir sehen uns am 14. September wieder.

Eure Anika, Ines und Sabrina


 

 

Weihnachtsfeiern

Das Jahr ist fast vorbei und mit drei wunderschönen Weihnachtsfeiern verabschieden wir uns vom Jahr 2017. Am Freitag den 12.01. starten wir dann ins Jahr 2018.


Egal ob beim Malen, Kleben, oder Basteln, alle hatten ihren Spaß. Mit Punsch, Essen, Musik und Geschichten lassen wir das Jahr ausklingen.
Vielen Dank und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

 

 

Vorbereitungen fürs Osterturnen

Eines der Highlights war die Mattenhöhle